News

© Max Kesberger / Luchs Thüringen© Max Kesberger / Luchs Thüringen

© Max Kesberger / Luchs Thüringen

Auswilderung

Artenschutz: Luchs-Auswilderung im Thüringer Wald

Langzeitprojekt startet mit deutsch-rumänischen Tieren:
- Frieda aus Hütscheroda und Viorel aus den Karpaten in Freiheit entlassen
- Zwei weitere Luchse sollen im Sommer folgen
- Meilenstein bei der Wideransiedelung in Deutschland und Mitteleuropa

© Archiv Naturschutz LfULG, Alexander Sommer© Archiv Naturschutz LfULG, Alexander Sommer

© Archiv Naturschutz LfULG, Alexander Sommer

Auswilderung 

RElynx Sachsen: Dritter Luchs ausgewildert - Alva ist im Erzgebirge angekommen

Seit Gründonnerstag schleichen nicht mehr zwei Luchse durch Sachsens Wälder, sondern drei: Mit Katze Alva wurde ein weiteres Tier im Rahmen des Projektes «RELynx Sachsen» in der Nähe von Eibenstock ausgesetzt.

© Archiv Naturschutz LfULG, Alexander Sommer© Archiv Naturschutz LfULG, Alexander Sommer

© Archiv Naturschutz LfULG, Alexander Sommer

Auswilderung 

RElynx Sachsen: Juno und Nova – die ersten Luchse wurden ausgewildert

Vielleicht wurde hier ein Stück Geschichte geschrieben: Am 18. März 2024 wurden mit Kuder Juno und Katze Nova die ersten beiden Luchse im Rahmen des Projektes «RELynx Sachsen» im westlichen Erzgebirge ausgewildert. Weitere Tiere sollen folgen und eine neue Luchspopulation in Sachsen begründen.

© Zoo Karlsruhe© Zoo Karlsruhe

© Zoo Karlsruhe

Neues Koordinationsgehege

Zoo Karlsruhe baut im Tierpark Oberwald Koordinationsgehege für Luchsauswilderung

Mit minimalem Menschenkontakt auf die Natur vorbereiten / Wichtiger Baustein für künftige Bestandsstützungen

© Tierpark Bern © Tierpark Bern

© Tierpark Bern

Convention on the Conservation of Migratory Species of Wild Animals

Eurasischer Luchs und Balkanluchs neu gelistet

An der Vertragsparteienkonferenz der UN-Konvention über wandernde Tierarten (CMS oder Bonner Konvention), die vom 12. bis 17. Februar 2024 in Samarkand, Usbekistan, stattfand, wurde der Eurasische Luchs (Lynx lynx) neu in den Anhang II und der vom Aussterben bedrohte Balkanluchs (Lynx lynx balcanicus) in den Anhang I aufgenommen.

© BUND Thüringen© BUND Thüringen

© BUND Thüringen

Wiederansiedlung

Projektstart in Thüringen

Der Startschuss für das Projekt «Luchs Thüringen – Europas Luchse vernetzen» ist gefallen.

© KORA

Weiterbildung

Fangworkshop

Alles zum Thema Luchsfang: Während zweier Tage trafen sich 16 Luchsexpertinnen- und Experten zum Austausch und Workshop in Bern.

© FVA, M.Strein

Auswilderung

Hoffnung in Luchsin Finja

Anfang Dezember 2023 wurde die Luchsin Finja im deutschen Baden-Württemberg ausgewildert.